Außentreppe Außentreppe Belagstreppe Belagstreppe Belagstreppe Belagstreppe Belagstreppe Bolzentreppe Bolzentreppe Bolzentreppe Belagstreppe

Treppen aus Granit - Granittreppen für innen und außen

Natursteintreppen, wie beispielsweise Granittreppen erfreuen sich ständig wachsender Beliebtheit. Im Gegensatz zu Holztreppen sind sie ein Leben lang haltbar und Dank Ihrer verschiedensten Designmöglichkeiten für jedes Gebäude passend. Ob Sie nun eine Natursteintreppe für Zuhause bauen lassen möchten oder für Ihr Geschäftshaus - Natursteintreppen sind fast überall einsetzbar.

In den letzten Jahren hat sich herauskristallisiert, dass eher Granittreppen ihre Verwendung finden, als Marmortreppen. Das geschieht nicht etwa, weil Marmor nicht so erschwinglich ist, als Granit, sondern weil Granit robuster und nicht so empfindlich ist, wie der grobporige Marmor.

Granit ist für Treppen im Innen- und im Außenbereich das Material der Wahl. Für Menschen, die jedoch nicht auf den Charme und die Eleganz des Marmors verzichten möchten, ist dieser jedoch unersetzlich.

Die Wahl der richtigen Treppe aus Granit fällt bei einem Neueinbau oft schwer. Wer sich eine platzsparende Treppe wünscht, die nicht zu viel Licht in den Räumen verschlingt, der ist mit der freitragenden Treppe, auch Bolzentreppe genannt, bestens bedient. Freitragende Treppen aus Granit bestechen mit ihrem filigranen Aussehen und sind auch für kleinere Räume geeignet. Sämtliche Granitsorten stehen für den Bau einer freitragenden Bolzentreppe zur Verfügung. Besonders elegant wirken Sorten wie Nero Assoluto, Juparana Columbo oder Paradiso Bush. Wer es etwas heller mag, der sollte zu den Sorten Padang Cristall, Kashmir White oder Imperial White greifen.

Möchten Sie eine Betontreppe mit Treppenbelag bzw. Treppenstufen aus Naturstein einbauen lassen, kann diese sowohl mit Marmor, wie beispielsweise Bianco Carrara oder mit Granit belegt werden. Eine so genannte Belagstreppe besitzt als Grundsubstanz immer einen Betonkern, welcher zuvor gegossen werden muss. Anschließend wird die Treppe mit dem Treppenbelag belegt.

Wir übernehmen für Sie beim Treppenbau das Aufmaß, das Erstellen einer Treppenschablone, die Bearbeitung des Materials und die anschließenden Montagearbeiten.
Bei der Planung Ihrer neuen Treppe stehen wir Ihnen stets beratend zur Seite.

Haben Sie Fragen oder Wünsche? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Email. Tel.: 05262 - 99 66 46
.

Kontakt


Planen Sie in naher Zukunft, sich eine neue Treppe anzuschaffen oder bauen Sie gerade ein Haus und benötigen einen Treppenbauer, der sich auf den Bau von Natursteintreppen spezialisiert hat?

Dann schreiben Sie uns!


Zum Kontaktformular ►